Rezension zu: "Quam mirabilis est Panama!" von A. E. Radke

Bibliographische Angaben

Cover des Forum Classicum
  • Titel: Rezension zu: "Quam mirabilis est Panama!" von A. E. Radke
  • Autor: Beyer, Andrea
  • Zeitschrift: Forum Classicum
  • ISSN: 1432-7511
  • Jahrgang: 60
  • Heftnummer: 3
  • Jahr:
  • Seiten: 196-197
  • Bemerkungen: --

Abstract

Rezeption oder Übersetzung? "Oh wie schön ist Pananma" wurde ins Lateinische übertragen. Doch ist es als Rezeption bzw. Transformation eines Kinderbuches oder als Übersetzung für Lateinlernende gedacht? Wer sind also die Adressaten dieser lateinischen Fassung? Leider ist sich die Autorin in diesem Punkt selbst nicht so sicher, was sich auch auf die Präsentation der beliebten Kindergeschichte auswirkt.